Empathie Atelier 1

Empathie Atelier 1

Alles, wirklich alles, worin man besser werden will braucht Übung. Deswegen gibt es GFK-Übungsgruppen. Inspiriert von einer Freundin nenne ich meine Gruppe hier in Gauting Empathie-Atelier. Denn darum geht es:

Empathie sich selbst schenken und “High Quality-Empathie” bekommen. Denn bis auf ein paar “Naturgiraffen” oder Menschen, die in einem einfühlsamen Elternhaus aufwachsen durften, müssen wir diese naturgegebene Fähigkeit wieder aufwecken und kultivieren. In den Zeiten zwischen den Übungsgruppen ist “Giraffenhotline” angesagt – als eine Übungsmöglichkeit zum Geben und Empfangen.

Forschungen haben gezeigt, dass der Mensch nicht des Menschen Wolf ist, sondern Empathie und Altruismus in uns angelegt ist.

In der Mediathek von ARTE gibt es den Film ” Die Revolution der Selbstlosen, the altruistic revolution”

GFK 4 bockig 001

Und jene Menschen, denen es sichtlich nicht gut geht, haben Empathie am nötigsten. Vor meiner GFK-Zeit habe mich oft so gefühlt, war bockig, beleidigt, gekränkt und hätte dringend Zuwendung gebraucht. Die GFK unterstützt uns dabei, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und konkrete Bitten zu formulieren.

Ich freue mich total über den neuen Namen. Empathie-Atelier.

www.lebenswendezeiten.de

About the Author web336

Vollblut-Lehrerin und Trainerin. Humandesignsystem© Analytiker/Lehrer (IHDS-Ausbildung) Integral Life Consultant i.A. Jahrgang 1952. 33 Jahre lang als Gymnasiallehrerin tätig gewesen. Derzeit und in Zukunft engagierte Kommunikationstrainerin (gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg) im Kommunikations-Atelier.

follow me on:

Leave a Comment:


*