Praxisgruppe GFK

Mein  Einladungstext  für den Neubeginn im Herbst:

Du möchtest einfühlsam und liebevoll sein. Doch manchmal fällst Du aus deiner empathischen Haltung, denn es gibt täglich genug kleine und große herausfordernde Situationen.  Wie gelingt es dennoch, mir selbst und den Menschen in meiner Umgebung einfühlsam und achtsam zu begegnen?

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg (GFK) lässt Dich zunächst einmal verstehen, warum wir alle nicht einfach beschließen können, empathisch, freundlich und friedlich zu sein. Die erste Säule des Rosenberg-Modells ist die Selbstreflexion, die Selbstannahme und Selbstempathie. Erst in einem zweiten Schritt geht es um die Kommunikation nach außen.

An diesen Abenden lernst Du die Prinzipien und die 4 Schritte der GFK anzuwenden. Durch die Empathie der Anderen wirst Du wieder weich, wenn du Dich verhärtet hast. In der achtsamen und geschützten Atmosphäre der Gruppe stärkst Du Deine Selbstachtung und die Kraft zur Weiterentwicklung Deiner kommunikativen Fähigkeiten.  

Konflikte gehören zum Leben. Ein Konflikt ist oft sehr unangenehm, tut weh. Es geht darum, mit den eigenen Gefühlen und Urteilen so umgehen zu lernen, dass ich friedlicher mit mir und meinen Lieben sein kann.

Für die Teilnahme gibt es keine Voraussetzungen. Wer sich dafür interessiert, wird ziemlich sicher schon einmal ein GFK-Buch gelesen oder auf Youtube geschaut haben und Interesse an Achtsamkeit mitbringen.

Am  Mittwoch, 11. September  um 19 Uhr starten wir.

Der eintägige Workshop mit  den Basics der GFK  findet zweimal im Jahr an der Würmtal VHS  statt; im Winter gibt es zusätzlich dort einen Vertiefungstag.

P.S. Innerhalb der GFK-Community duzen wir uns – deshalb auch hier das Du.

Anmeldung und nähere Info:

Anna Haußer – Pädagogin & GFK-Trainerin

Tel. 089 8503087

kontakt@lebenswendezeiten.de

www.lebenswendezeiten.de

About the Author web336

Vollblut-Lehrerin und Trainerin. Humandesignsystem© Analytiker/Lehrer (IHDS-Ausbildung) Integral Life Consultant i.A. Jahrgang 1952. 33 Jahre lang als Gymnasiallehrerin tätig gewesen. Derzeit und in Zukunft engagierte Kommunikationstrainerin (gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg) im Kommunikations-Atelier.

follow me on:

Leave a Comment:


*