SchülerCoaching und Mediation

SIS – Seniors in School. 

Ich bin grad müde, aber sehr zufrieden von diesen ersten 3 Tagen Ausbildung für s ehrenamtliche SchülerCoaching/Mediation. Die Grundlage ist die Gewaltfreie Kommunikation. Neu für mich ist die Mediation mit dem Prinzip der Allparteilichkeit.

Ganz viele neue Impulse, Auffrischung und interessante Menschen. Obwohl ich mich doch schon von der „Fieberfee“- Aufgabe habe bezaubern lassen, bin ich zum SIS-Informationsnachmittag gegangen. Gepackt hat mich der Satz „wir tragen zur demokratischen Erziehung der nächsten Generation bei“.

So habe ich unterschrieben, freue mich auf die nächsten Ausbildungsabschnitte und den Vormittag an einer Grundschule -….wo auch immer. Das alles wird sich zeigen.

www.lebenswendezeiten.de 

About the Author web336

Vollblut-Lehrerin und Trainerin. Humandesignsystem© Analytiker/Lehrer (IHDS-Ausbildung) Integral Life Consultant i.A. Jahrgang 1952. 33 Jahre lang als Gymnasiallehrerin tätig gewesen. Derzeit und in Zukunft engagierte Kommunikationstrainerin (gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg) im Kommunikations-Atelier.

follow me on:

Leave a Comment:


*