Leben

Unser evolutionärer Ursprung ist das Wasser. Wir bestehen je nach Alter zwischen 70 und 90 % aus Wasser.

Babies Wasser - KopieDiese Babies sind gerade eben aus dem

 

 

Fruchtwasser gekommen. Sie bringen bereits etwas mit: ihre genetische Prägung und die Prägung während der Schwangerschaft. Ich bin tief berührt von einem Gesichtchen, bei dem ich vermute, dass es keine leichte Geburt, keine leicht Ankunft war.

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin am Leben. Und ich akzeptiere, dass es da manchmal eine unbändige Freude gibt – und manchmal auch immer noch das Mich-wegwünschen.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1.Mitgefühl, tiefes Mitgefühl für das Baby in mir und alle Neuankömmlinge dieser Welt heute.
2. ebenso tiefe Dankbarkeit für den wunderschönen Ort, an dem ich lebe, das Land, in dem ich zur Welt gekommen bin.
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

das essentielle Selbst

Vor ca. 30 Jahren kam die Hörfunkreihe „Nada Brahma, die Welt ist Klang“ von J.E. Behrendt heraus. Ich erinnere auch Goethe s Prolog im Himmel

„Die Sonne tönt nach alter Weise
In Brudersphären Wettgesang,
Und ihre vorgeschriebne Reise
Vollendet sie mit Donnergang“.

Die These, dass alles in diesem Universum Klang, Frequenz ist wird mehr und mehr wissenschaftlich bestätigt.

Grundton SELBST
Das essentielle Selbst ist wie ein Grundton unter den anderen Noten der Lebensmelodie stets vorhanden und mischt sich mit diesen. Meine größte Sehnsucht ist, mein ganzes Sein möge  auf das essentielle Selbst zentriert sein

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin Klang.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1.ich übe heute Gitarre, sing mir selbst liebevoll ein Lied und schicke einen freundlichen Klang hinaus in die Welt, ins Universum

2. Lächeln. Wieder und wieder. Lachen. Wieder und wieder.

3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Das Leben kann ganz einfach sein

Spielen. Miteinander. Freude. Entspannung. Körperlust. Risiko. Luft, Mut. Wasser. Spass. Wettbewerb ohne Sieger. alte New Games. Playstation pur. Kostenlos.

playstation - KopieWo sind die Orte dafür bei uns? Bei dir? Bei mir ist es das Contacttanzen, Improtheater, kleine Spiele, die ich in meine workshops einbaue. Ich wünsch mir mehr davon.

www.lebenswendezeiten.de

Ich akzeptiere wieder und wieder das Pendel zwischen Ohnmacht und Eigenmacht – und nehme bewusst wahr.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1  .Lächeln. Wieder und wieder. Lachen. Wieder und wieder.
2. Ich mache 3-2-1 Schattenarbeit – wieder und wieder.. Geduld ist sexy
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Gefühle

Ich sehe Fülle oder Leere. Ich entscheide, ob das Glas halbvoll oder halbleer ist.

2 Gläser
Das hört sich einfacher an als es sich in dem Moment anfühlt.  Ich entscheide mich wieder und wieder für meine Werte, durchlaufe bewusst einen Prozess und erlaube mir, den sich unangenehm fühlenden Zustand in mir  zu fühlen: alle Unklarheit, die Gefühle von Sinnlosigkeit, von Hoffnungslosigkeit .  Ich bin bereit, meine Traurigkeit, meinen Schmerz oder meine Wut zu fühlen. Ich entscheide, dass das Glas halbvoll ist.

Ich wende mich mit Liebe dem zu, will sie nicht wegmachen, sondern bleibe im Feuer des Fühlens  stehen.  Fühlen ist Fülle  und Lebendigkeit. Und gleichzeitig hilft mir die Haltung, hilft meine Absicht, genau diesen Prozess immer wieder zu durchlaufen.

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin akzeptiere wieder und wieder das Pendel zwischen Ohnmacht und Eigenmacht – und nehme bewusst wahr.

1. Lächeln. Wieder und wieder. Lachen. Wieder und wieder.
2. Ich mache Schattenarbeit mit einer Person, die mich gestern getriggert hat.
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

SELBSTsein – Humandesign

Eine Facebook-Fanfare tönt: d a s   eBILDERBUCH  „SELBSTsein – Humandesign“
ist seit gestern zu einem Ende gekommen, indem ich es in eine pdf verwandelt habe

Das Leben und DU - Titelbild ebook - Kopie Ein Feedback per mail war:
Das E-Bilderbuch ist Ihnen sehr gut gelungen, die Bilder sind sehr ansprechend und aussagekräftig und die Texte sind spannend, aber auch einleuchtend. Was mir am Wichtigsten erscheint zu sagen ist, dass ich trotz übervollem Schreibtisch nicht nur kurz angefangen habe zu lesen um es dann später noch einmal anzuschauen sondern ich bin gleich dabei geblieben, habe alles gelesen und überdacht. Es ist wirklich sehr eingängig und jede Seite macht neugierig auf die nächste Seite. Ich hoffe, dass Sie das nicht einfach nur so versenden sondern „vermarkten“, da steckt ja sehr viel Zeit und Arbeit drin. Vielen Dank.

Das letzte Hexagramm –  64 –  des I Ging heißt „vor der Vollendung“, Weil jedes Ende zugleich ein Anfang des neuen Zyklus ist, geht der kreative Prozess weiter. Ausführlichere BILDERBÜCHER werden folgen. Und es macht Freude: es zu machen, davon zu erzählen, es zu verschenken….
www.lebenswendezeiten.de
Als Teil des großen Puzzles trage ich in mir Talent des logischen Verstehens und Kreativität.
Möge ich mehr und mehr eine kreative und liebevolle Brücke sein, das Leben tiefer  verstehen und akzeptieren zu können.
Meine 3 freundlichen Handlungen heute
1. ich treffe heute Menschen aus dem LMC-Feld
2. Ich tauche ein in mein kindliches ICH – und bin aus dieser Energie heraus kreativ. Ich vereinfache weiter. Ich genieße die kreativen Flashs
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Wahrheit macht frei

Die Wahrheit macht frei. Die einzige Sicherheit, die wir haben ist: wir werden sterben.
Lebendigkeit - erfülltes Ende Es geht  darum, diese Tatsache in unser Leben einzubeziehen. Wie?  Das Leben nicht auf Morgen verschieben – im Jetzt wach sein und mich  f ü r  mein Leben entscheiden. Wieder und wieder.

Ein  lebendiges Leben, voller Kraft  u n d  Schwäche, voll von glücklichen Momenten, großem Kummer  u n d  tiefer Trauer, voller Schwung,  Enthusiasmus  u n d  vieler Fehler, Urteilen und Verzweiflung darüber  ist wohl ein sinn-erfülltes Leben –  aus dem wir hinübertanzen könnten – hinter den Schleier.

Akzeptanz und Freude – das sind für mich die Schlüsselworte.

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin mir meiner Endlichkeit bewusst – und schätze das Leben

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. lächeln. Wieder und wieder.
2. Heute mein Beet  jäten, Blumen und Tomaten pflanzen – vieles, was ich früher auf den Kompost geworfen habe, wird heute für meinen grünen Smoothie verwendet.
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Potentialentfaltung und Konditionierung

Schon äußerlich so verschieden! Wie leicht oder schwer war wohl der Übergang?
Wie anders doch erst in all dem, was in jedem von diesen Babies und uns vor-eingestellt ist!

Neugeborene
Das Humandesignsystem versteht sich auch und trotz seines mystischen Ursprungs als Wissenschaft der Differenziertheit und kann das, was in dir, in mir festgelegt ist genau beschreiben. Und das sind maximal 40 % – alles andere ist offen. Überall dort ist alles möglich. Potentialentfaltung und Konditionierung.

www.lebenswendezeiten.de

Als Teil des großen Ganzen trage ich in mir Talente und den Auftrag sie zu entwickeln und zu teilen.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. Wahl, immer wieder die Wahl, wie ich den Tag erleben möchte, wer ich sein möchte.
2. Ich bleibe ganz entspannt in meine erste Tangostunde. Spüren, Folgen.
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Gefühle

Warum hat die Evolution so differenzierte Gefühle erfunden? Es muss ja ein evolutionärer Vorteil sein, mehr als mütterlich-fürsorgliche Gefühle, sexuelle Anziehung, Aggression und Angst zu entwickeln. Menschliche Gefühle können von glühender Verehrung über Begeisterung zu wütender Ablehnung und tiefster Verzweiflung  wechseln.  Gefühltes Drama oder Exstase….
no problem - drama -
Empfindungen wie Enttäuschung, Verwirrung, Unbehagen, Groll, Zorn, Eifersucht sind Informationen, die über die Zeit hinweg zu emotionaler Klarheit führen. Die Falle ist, sich in energetisch hochemotionalen Momenten zum Sprechen oder Handeln treiben zu lassen. Es ereignet sich möglicherweise etwas, was genau das Gegenteil dessen ist, was man wünschte. Soziale Scherben, nicht wieder so leicht auflösbare  Verpflichtungen,  Tiefes Bedauern und „Reparaturarbeiten“  können die Folge sein, wenn in der emotionalen Welle gesprochen oder gehandelt wird. Klüger ist s zu warten und  eine Situation durch verschiedene emotionalen Brillen erfassen.
www.lebenswendezeiten.de

Sonne, Frühlings-Hochzeit. Lebensfreude pur.  No Problem jetzt, heute, das will genossen sein.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute:
1. ich genieße den freien Tag mit einer ersten Radltour um den Starnbergersee.
2. Ich  bin  kreativ und ich vereinfache kreativ
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – ich spanne immer wieder Muskelgruppen in meinem Körper, incl Gesicht an und lasse bewusst mit einem sanften Ausatmen los

Zeugenbewusstsein

 

DER WEG DES MENSCHEN. „Der Zeuge kehrt durch den Mutterleib zurück um zu bauen, sich zu binden und zu vermehren, zu messen und zu sterben“.

der Zeuge kehrt durch den Mutterleib zurück - Kopie

Die Matrix der 64 Hexagramme um das Mandala spiegelt die kosmische Ordnung.  Meine genetischen Vor- einstellungen sind sichtbar.

Ich schule mein Zeugenbewusstsein. Ich bin nicht der Fahrer, sondern der Beobachter. Im Humandesignsystem ist der Fahrer das höhere Selbst,  der magnetische Monopol.

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin geboren aus einem Mutterleib – und gedenke heute meiner Mutter.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. Tiefes Mitgefühl mit meiner Mutter und ihrer Generation :  2. Weltkrieg, uneheliches Kind, 6 Kinder…..ich liebe sie zutiefst.
2. Ich tauche ein in mein kindliches ICH – und bin aus dieser Energie heraus kreativ. Ich vereinfache zum Kinderbuch
3. Ich achte immer wieder auf Anspannung in mir – so verstärke ich das, spanne an und lasse bewusst los – atme aus und genieße mein SEIN.

empathische Zivilisation

Jeder Mensch ist einzigartig. Als Menschen unterscheiden wir uns durch unsere Genetik. Welchen Weg sind wir als Menschheit gegangen!

Wir sind – trotz allerSchrecklichkeiten, die auf diesem Planeten immer noch geschehen – auf dem Weg in eine empathische Zivilisation. Welch gigantisches Lernprogramm der Menschheit!

Evolution zur empathischen Weltzivilisation - Kopie
Aus dem Reiz-Reaktions-Flucht-Kampf-Stillhaltemodus heraus zu differenzierteren Gefühlswahrnehmungen. Ein Spüren, wie es dem Anderen und mir geht. Mitgefühl wächst. Wir Menschen wachsen zusammen. Unsere wechselseitige tiefe Abhängigkeit wird mehr und mehr vielen bewusst.

Mögen die vielen Nervenzellen des „super-global-brain“ immer mehr und besser kooperieren.
www.lebenswendezeiten.de

Als Teil des großen Puzzles trage ich in mir Talent und Auftrag zu Mitgefühl. Möge ich mehr und mehr ein Sender von Liebe sein.
Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. Tiefes Mitgefühl für mich selbst
2. Ich tauche ein in mein kindliches ICH – und bin aus dieser Energie heraus kreativ. Ich vereinfache zum Kinderbuch
3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Lebensfreude

Pure Bewegungslust.  Lebenslust. Freude am Sein. Meine Erde nach dem Humandesignsystem ist Hexagramm 58 am Wurzelzentrum, dem Sitz der Kundalini. Es heißt „das Heitere“ und bedeutet die grundlose Freude an der Existenz schlechthin,  Lebendigkeit, Enthusiasmus. Lebensfreude.

pure Bewegungslust - Kopie

 

 

 

 

 

 

www.lebenswendezeiten.de

Als Teil des großen Puzzles trage ich in mir Talent und Auftrag zu Verbesserung. Meine Kraft dafür möge aus meiner Lebensfreude kommen.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. Mein liebevolles JA zu meinem Talent und meiner Kraft
2. Ich tauche ein in mein kindliches ICH – und bin aus dieser Energie heraus kreativ. Ich vereinfache zum Kinderbuch

3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Weiterentwicklung

Wir alle brauchen Energie für unser irdisches Überleben. Dafür sorgen unsere Grundbedürfnisse. Wir alle brauchen auch einen Antrieb für unsere Weiterentwicklung. Was ist es bei dir? Eine Sehnsucht nach Abenteuer, neuen spannenden Erfahrungen? Ist es der Ehrgeiz, der dich antreibt……? Was ist deine Karotte, die dich zum Vorwärtsgehen lockt?  Die Humandesign-Körpergrafik gibt Auskunft über  d e i n e  Antriebskräfte.

Karotte deiner Weiterentwicklungwww.lebenswendezeiten.de

Ich bin als Teil eines größeren Ganzen voll Demut und gleichzeitig mache ich mich nicht klein. Im Gegenteil: ich trage mit meiner Perspektive und meiner Reife zur Erhaltung und Weiterentwicklung bei.

 

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

  1. Mein liebevolles JA zu mir und dem Leben, das ich gerade führe
  1. Ich tauche ein in mein kindliches ICH – und bin aus dieser Energie heraus kreativ.
  1. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen, ausatmen und genießen

Leben ist zutiefst erotisch

Heute ein Zitat von Veit: „Leben ist  zutiefst erotisch“. Es will leben, es will lieben und es will sich erkennen. Du wirst ganz natürlich seelengevögelt, wenn du das unsichtbare Ganzkörperkondom deiner Konzepte, deiner Kontrolle und deines Rechthabens abstreifst und dich vom Eros des Lebens befruchten, inspirieren und durchdringen lässt. Jetzt und hier“.

Ganzkörperkondom Tragen wir ein Ganzkörperkondom – oder lassen wir uns vom Leben wirklich berühren?  Begegnen wir einander aus dem Sicherheitsbedürfnis oder der Lebenslust heraus?

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin ein zutiefst erotisches und sexuelles Wesen.

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

  1. Ich kultiviere heute mein JA zu mir als dieses lebenslustvolle Wesen und zu dem, was ist
  2. Immer wieder werde ich heute meine Aufmerksamkeit darauf richten, wie  das Leben mich liebt.
  3. Ich achte auf meine Entspanntheit – kurz anspannen – bewusst loslassen und genieße