Kunst & Kreativität gegen Depression

Kunst & Kreativität gegen Depression

Melancholie hat nichts mit Depression zu tun. Depression ist ein Leiden. Die wirkliche Ursache und auch  d a s  Heilmittel ist noch nicht gefunden.

Die Idee der Melancholie ist die universale Bezugsgröße aller bedeutenden Meisterwerke von der Antike bis zur Gegenwart.  Sie gilt als wesentliches Gemütsmerkmal des kreativen Geistes.  Zu jeder Zeit wird ihr die treibende Kraft großer künstlerischer Schöpfungen zugeschrieben. Auch im Humandesign System gilt für den individuellen Schaltkreis Wissen, dem Schaltkreis, der das Neue bringt, Melancholie als Merkmal und Musik wohltuend.

Kunst gegen Depressionen 2 Dürer

Nicht nur Melancholie ist eine Chance  sondern auch die Depression. Es ist die Möglickeit des Selbstausdrucks und des Ausbrechens aus dem inneren Gefängnis.

Kunst & Kreativität gegen Depression

www.lebenswendezeiten.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*