Polaritäten

Polaritäten lassen Leben entstehen. Was wäre Spannung ohne Entspannung? Grundlegend ist der dynamische Wechsel zwischen Information und Form im ganzen Universum. Im großen Universum und in meinem kleinen Universum.  Es ist Leben und Tod. Werden und Vergehen. Das Spiel zwischen beiden kann als der  primäre Lebens- Prozess gesehen werden, denn dieses Spiel enthält eine kreative Spannung in Polarisation. Ein Lebensprozess ist ein Zyklus, hat einen Anfang und erreicht Reife, wenn Information und Form voll integriert sind.  Wenn ein System bereit ist für eine neue Transformationsbewegung in  seine nächste Ebene der Manifestation, sinken sie ineinander und erschaffen eine neue Ordnung, die zuerst einmal noch nicht sichtbar ist. Jedoch aufregend.

Polaritäten in Grün

Ein Lebensprozess ist ein Zyklus, hat einen Anfang und erreicht Reife, wenn Information und Form voll integriert sind.  Wenn ein System bereit ist für eine neue Transformationsbewegung in  seine nächste Ebene der Manifestation, sinken sie ineinander und erschaffen eine neue Ordnung, die zuerst einmal noch nicht sichtbar ist. Jedoch aufregend.

www.lebenswendezeiten.de

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1. ich gehe heute vormittag zum Brunchen zu den Göttinnen in München
2. ich beginne wieder einmal mit 3 täglichen HANDLUNGEN, um ein neues Gewohnheitsmuster zu etablieren.
3. Ich lächle, bin mir immer wieder meiner automatischen Mimik bewusst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*