Schlagwort-Archive: Wahl

Freundschaft

Es gibt Milliarden von Menschen auf unserem Planeten. Es gibt Millionen in unserem Land. Und nur einigen Tausend oder Hunderten kommen wir wirklich näher. Staunen und einfach nur dankbar kann ich dafür sein, hier in Deutschland geboren worden zu sein. Welche Schicksalsmächte haben mich zu dieser Zeit, in diesem Land, in dieser Familie und in diesem Körper zur Welt kommen lassen?

Kollegen und Kolleginnen bekam ich. Partner, Freunde und Freundinnen habe ich aus so vielen gewählt. Gewählt – wirklich?

Wenig Menschen kennen sich seit Kindergarten- oder Grundschulzeit, also sehr lange und sind Zeugen/Zeuginnen der jeweiligen Geschichte. Freunde oder Freundinnen wachsen durch die Bewältigung von Herausforderungen oder Krisen zu. Vertrauen und Vertrautheit ist essentiell.

Es bleibt für mich immer noch das Geheimnis der Wahl. Der Körper wählt – das ist unbewusst. Bei der sexuellen Anziehung ist es der Geruch. Eine Spur führt zur Herkunftsfamilie. Und eine für mich zu einer Projektion. Im Positiven zu so etwas wie einem Ideal: im Anderen etwas sehen, was man in sich (noch) nicht erkennen kann und unbewusst entfalten möchte. Eine These.

Eine Beziehung, eine Freundschaft lässt immer etwas Drittes entstehen – im Sinn von Eins plus Eins ist Drei. Wenn ich zwei Körpergrafiken anschaue, kann ich sehen, welche Dynamiken (vermutlich) zwischen den beiden entstehen. Es gibt Anziehung/Abstoßung, also irgendeine Art von Ergänzung. Es gibt Gefährtenschaft, einen Bereich von Gleichheit und es gibt Dominanzen, die Kompromisse erfordern. Das benennen zu können, ermöglicht Verstehen – und damit umgänglicheren Umgang. Schon manche waren dankbar, dass ich dieses Werkzeug zur Verfügung gestellt habe.

www.lebenswendezeiten.de

Perspektiven auf das Leben

Farbe belebt. Farbe lässt mich lächeln. Farbe lässt die Welt glänzen. Mein Blick auf mein Leben ist total anders.
zwei Perspektiven auf das Leben - Kopie

 

 

 

 

 

 

Meine mentale Bewertung hängt von meinen Gefühlen ab. Oder ist es umgekehrt: meine Gefühle hängen von meiner mentalen Bewertung ab?  Der Spirit ist im Gefühl.
Gefühle sind launenhaft und höchst vergänglich. Was also ist Fülle jenseits des Gefühls innerhalb der emotionalen Welle. Zwei Perspektiven auf mein Leben.

www.lebenswendezeiten.de

Achtsamkeit und mitfühlendes Gewahrsein für meinen Blick auf die Welt.  Immer wieder: welche Perspektive auf das Leben wähle ich?

Meine 3 freundlichen Handlungen heute

1 .ich spiele Lieder aus meiner Jugend und freu mich, dass ich das inzwischen aktiv, selbst mit der Gitarre tun kann. juchu…
2. immer wieder halte ich inne und lasse mich von tiefem Mitgefühl für mich selbst durchfluten.
3. Die Ergebnisse meiner Blutwerte erinnern mich an meine Vergänglichkeit – ich vertraue auf (m)eine gute, geführte Entscheidung.

Muster

Next Step –  alter Sch…..oder Neuland?  Gehe ich mit den „ausgelutschten“ und womöglich negativen Vorerwartungen auf Situationen zu – oder mit einem neugierigen offenen Blick?

next step 1 - KopieWeiß ich schon vorher, wie der/die Andere sein wird, reagieren wird?

Zwischen der alten Haltung und dem nächsten Schritt liegt die Wahl. Ich halte inne, ein kleiner Spalt und ich wähle.

Wenn ich das nicht tue, hat mich das alte Muster.

www.lebenswendezeiten.de

Ich bin heute eine liebevolle Schwester

Meine 3 freundlichen  Handlungen heute

1. meine Entspannung kultivieren – auch im großen Familientreffen immer wieder unsichtbar ausatmen und loslassen….

2. Fuckit, gestern nicht geübt. Also  spiele ich heute Gitarre und singe 2 Lieblingslieder

3. ich erzähle beim Geschwistertreffen keine schreckliche Geschichte über mein Leben – ich werde lächeln,  strahlen und mich über die Babies freuen.