Archive Monthly Archives: November 2019

Empfindsamkeit

Beim „Brunnengespräch“ hatte die Gastgeberin das Thema: „Das Männliche in uns“ gewählt. In mir arbeitete es. Die Polarität von Yin/Yang, von Anima und Animus ist so wie selbstverständlich für mich. Aber nach all den Jahren der Emanzipation interessiert mich viel mehr das Weibliche in mir, in uns Frauen. Der Sehnsucht Raum geben koennen, zutiefst im Weiblichen verankert zu sein und die Schutzpanzer um uns herum aufloesen zu koennen. Tough und stark sein können ordne ich eher männlichen Qualitäten zu. 

Und an dem Morgen davor wachte ich mit der Umdrehung des Spruchs vom Wolf im Schafspelz auf.   Das Bild eines empfindsamen Schafs im Wolfspelz.  Mir gefaellt dieses Paar besser als das bekannte Wolf und Giraffe aus der Gewaltfreien Kommunikation. 

www.lebenswendezeiten.de

News & Inspiration Nov 2019

 

  1. Das Zitat des Monats ist von Meister Eckart.
  2. Fünf kurze Filme auf meiner neuen Webseite.
  3. Das besondere, ganz persönliche Weihnachtsgeschenk.
  4. Dr. Gabor Maté
  5. Lernen kennt kein Alter. GFK mit 90 Jahren
  6. Deep Dive in deinen Genius.

Immer ist die wichtigste Stunde die gegenwärtige; immer ist der wichtigste Mensch, der dir gerade gegenübersteht; immer ist die wichtigste Tat die Liebe.“~ Meister Eckart (1260-1327)

Meine neu gestaltete Webseite mit fünf kurzen Filmen über meine Angebote und meine Ausrichtung.  Schaut doch einmal auf meine neue www.lebenswendezeiten.de

Das besondere, ganz persönliche  Weihnachtsgeschenk.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Lebensbuch-Wesensbuch-ein-ungewöhnliches-Geschenk-1024x429.jpg

Dr. Gabor Mate – Freiheit durch Bewusstheit und Empathie. Er ist Experte für Stress, Trauma und  Sucht.  Durch Stress in der frühen Kindheit und durch unsere gesellschaftlichen Strukturen geschieht eine Trennung von unserem Selbst.  Sucht ist ein Anpassungsmechanismus, das Eigentliche ist der Schmerz dahinter.  Ich möchte euch neugierig machen, denn Sucht betrifft uns alle.

Lernen kennt kein Alter: Im gestrigen VHS-Basis-Seminar Gewaltfreie Kommunikation war eine 90-jährige Teilnehmerin. Wir alle waren beeindruckt von ihrem Willen, ihre Wut und Bitterkeit bzgl. ihrer  Kinder und der alltäglichen  Altersdiskriminierung anzuschauen und einen anderen Umgang damit und Selbstempathie zu lernen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist deep-dive-into-genius.jpg

Vorankündigung: Richard Rudd wird im Januar ein viermonatiges beginnen. Er lädt dich auf eine Reise der Selbsterhellung (Selfillumination, schwer zu übersetzen) ein, um das verborgene Potenzial deines Genius zu erschließen. Als Reisende mit den Genekeys bin ich selbst unterwegs zur Entfaltung meiner Gaben. Wenn in dir auch die Sehnsucht lockt, ganz Du selbst sein und als Du selbst handeln zu können – dann könnte eine Begegnung, ein Coaching Dir kostbare Anstöße und Information geben.Ich kann Dich auf dem Weg aus der Fremdsteuerung und nicht angemessenen Anpassung heraus unterstützen und Dir Mut machen.

Wach auf, räume auf, bleib weich.  Möge Deine Selbstakzeptanz wachsen.  Mögen in deinem Lebensumfeld  herausfordernde und gleichzeitig dich stärkende Beziehungen sein.     
Mit einem Lächeln wünsche ich Dir wohltuende Wintertage.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist meine_unterschrift_Anna.jpg

Begleiterin, Künstlerin und Pionierin – in ständiger Weiterentwicklung, mit Rückschritten und beglückenden Fortschritten.   Meine Aufgabe ist das Teilen meiner Erfahrungen und meines erworbenen Wissens. 

Und ich freue mich, wenn du meine Informationen weitergibst…………………an Freund*Innen, Kolleg*Innen, an künftige Eltern oder gute Freund*innen. Wir sind einzigartig und brauchen einander, denn wir sind Beziehungswesen. Unterstützen wir uns gegenseitig darin, das aus dem Weg zu räumen und zu heilen, was uns daran hindert aufrichtig, mutig und freundlich zu sein. 

Meditatives Zeichnen

Ich bedaure die leere Mail von heute Nachmittag – beim Einrichten der Galerie war ein Klick zu schnell gesetzt. Dank meiner Freundin Christine lerne ich nun seit 2 Monaten, meine wordpress-webseite selbst zu kreieren und zu verwalten – ohne Webmaster.  Und die Walnuss-Kastanie-Zeichnung von gestern bedeuten 2 Stunden Hinschauen, Beobachten, Stricheln, Stille und ganz bei mir sein.

Yippieyeah – Kurzfilme über die Genekeys und Human Design

Von einem Marshall Rosenberg-Satz unterstützt, veröffentliche ich nun kurze, nicht perfekte Videos darüber, wie ich das Human Design und die Genekeys erlebe und warum ich sie schätze. 

„Alles was es wert ist, getan zu werden ist wert, dass es auch unperfekt getan wird.“ 

Praxisabend Gewaltfreie Kommunikation

Gehörst du zu den geduldig Bewusstwerdenden, sich entfaltenden, über sich hinaus wachsenden, evolvierenden Mitmenschen? Nette Titel, ein Label, eine Identifikationsmöglichkeit……oder Selbstwertschätzung? Jedenfalls braucht  Lernen  viel Hingabe –  wie das  meditative Zeichnen der Herbstfrüchte und Samen. 

Wieder eine Woche zuvor möchte ich euch zum GFK-Praxisabend am nächsten Mittwoch, 13. Nov um 19 Uhr einladen.

 

Heute habe ich diesen Artikel gelesen und meine, dass wir das alle mehr verbreiten sollten/könnten.

Die Veränderung, die ich mir für hier auch so wünsche bezieht sich auf die 3. Säule der GFK, der Bewusstheit bzgl. struktureller Gewalt.

Was in Neuseeland, Schottland, Island geschieht, ist also auch bei uns möglich. Keine Ausreden mehr! So wie  auch das Wissen und die Verbreitung wichtig ist: ein anderes Schulsystem wie Dänemark ist möglich….etc. Also teilen was das Zeug hält!