Träume umsetzen

Seit Jahren lasse ich mich von Veit Lindau inspirieren.  Er ist wirklich unermüdlich darin, zu begründen, warum wir unser Licht nicht unter den Scheffel stellen sollen und warum Träume zu haben nicht genug ist – wir müssen nach ihm “unser PS auf die Strasse bringen”

Veit ist zunehmend erfolgreicher und ich weiß  (weil ich ja u.a. eine Coaching-Ausbildung bei ihm gemacht habe), dass er wirklich frech,  fleissig und mutig ist. Außerdem ist er seit Jahrzehnten mit einer ebenso unerschrockenen, engagierten Frau zusammen. 

Da ich ihrer beiden Charts kenne, formuliere ich die These, dass Veit zusätzlich zu seiner Ausdauer besondere Talente für seine Berufung und seinen Erfolg mitbringt und in seiner Partnerschaft einen Katalysator hatte und hat.

Veit Lindau

Vom Typ her ist er ein Umsetzer, der seine Lebens- und Schaffenskraft befriedigend einsetzen möchte.  Durch  mehrfache Aktivierung des Themas „Sammlung und Beherrschung von Ressourcen und geschickter Einsatz der Kapazität in Interaktionen“  wirkt das schicksalhaft so wie unterstrichen d.h. stark unterstützt  Sein Potenzial liegt darin, dass er liebt, waser tut, und tut, was er liebt. Unter dieser Bedingung steigt die Energie mit dem Tun, anstatt verbraucht zu werden. Es ist die Kraft, die eigene Richtung im Leben zu finden, indem die individuelle Schaffenskraft eingesetzt wird. Diese grundlegende Aktivierung ist ein Tor, das die Arbeit liebt und durch seine großen Ressourcen zu “Besitz von Großem” kommen kann.

Veit hat das Thema Leitung bereits in seinem Ressourcen-Kraftfeld. Er weiß  wann es für die Expansion Experten braucht, (aber im Schatten hat er „die Eitelkeit zu meinen, im Besitz der  einzigen Wahrheit zu sein.)  Die Beachtung seiner Grenzen, Wachstum durch Diversifikation zu erreichen gibt ihm Struktur  und er hatdie  Disziplin in Bezug auf die Kraft, sich zuerst um sich selbst zu kümmern und Geduld und Warten sichern ihm Überleben und Erfolg.   

Seine Lebenskraft ist mehrfach so wie unterstützt durch sein individuelles „Vermögen“ wie oben beschrieben bis hin zur “Integrität, Einschränkungen abzulehnen”.

Die eigene Individualität für die Ziele der Gruppe förderlich einzusetzen und Vorbild zu sein durch selbstlosen Ausdruck entspricht genau seiner Identität und Richtung im Leben.

Als ein Profil 2/4 ist er ein einflussreiches Naturtalent: er will ungewöhnlich sein und darüber hinaus gehen. Und das Schicksal ist ihm gewogen: in seinem Chart ist der “Glückskanal” aktiviert, die Aufgeschlossenheit, günstige Umstände mit Bemühung und Hingabe zu nützen (Serendipity).

Sein Lebensthema ist es, Menschen mit seinem Feuer anzustecken, indem er als ein willensstarker Pionier, Motivator und Entdecker seine drei Talente  dafür nutzt.

Diese drei speziellen Talente heißen: Einmaligkeit – Courage & Natürlichkeit im Gehen des einmaligen, eigenen Weges.

Begeisterung – hoffnungsvoller Drang und brennender Wunsch nach neuen Gefühlserfahrungen, die zu teilen sind.

Entdeckung – Verfügbarkeit für verbindliches Einlassen auf immer neue, vollständige Erfahrungsprozesse.

Das als ein (unvollständiger) Blick auf sein Ressourcen-Kraftfeld.

Ich sehe es mit unterschiedlichen Gefühlen:  Staunen über seinen Weg, aber auch Staunen über das, was er vom Schicksal  mitbekommen und daraus gemacht hat.

Ein fleissiges Glücks-Kind, das durch sein Engagement, seinen Mut und seine Individualität eine große Wirkung auf die Welt hat.

www.lebenswendezeiten.de

 

 

 

 

 

About the Author web336

Humandesignsystem Analytiker/Lehrer (IHDS-Ausbildung), Genekeys Guide, Integral Life Consultant, 33 Jahre lang als Gymnasiallehrerin tätig gewesen. Engagierte Kommunikationstrainerin (gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg)

follow me on:

Leave a Comment:


*