Kunst und Kreativität gegen Depressionen

Kunst und Kreativität gegen Depressionen

Für mich habe ich wieder einen Weg aus der Finsternis gefunden. Achtsamkeit, Medikamente, Bewegung. All das, was ich vor der Episode gelernt und geheilt hatte, steht mir heute wieder zur Verfügung. Mehr noch: meine Ausrichtung auf Kunst und Kreativität ist stärker denn je. Jetzt die Künstlerin in mir zum Ausdruck zu bringen braucht Mut und Chuzpe, das Loslassen von Erwartungen an mich selbst im richtigen Maß, Sinn für Schönheit und Hässlichkeit und noch viel mehr.

Ich habe nicht den Anspruch, den Stein der Weisen für mich und/oder für  vier bis fünf Millionen depressiv Erkrankte allein in Deutschland gefunden zu haben. Wenn ich mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen mit dazu beitragen kann, dass es ein lebenswertes und kreatives Leben nach der Depression gibt, erfüllt mich das tief.

Kunst gegen Depressionen

Kunst und Kreativität gegen Depressionen

www.lebenswendezeiten.de

About the Author web336

Humandesignsystem Analytiker/Lehrer (IHDS-Ausbildung), Genekeys Guide, Integral Life Consultant, 33 Jahre lang als Gymnasiallehrerin tätig gewesen. Engagierte Kommunikationstrainerin (gewaltfreie Kommunikation nach M.Rosenberg)

follow me on:

Leave a Comment:


*